TC Kusterdingen

Nachbericht zur Mitgliederversammlung

 

Am 05.04.2019 fand unsere Mitgliederversammlung im Clubheim statt. Vielen Dank nochmals an alle, die da gewesen sind. Wir fanden es war eine sehr gute Versammlung mit tollen Ergebnissen!

Hier nun eine knappe Zusammenfassung des Abends.

 

Begrüßung und Bericht 1. Vorsitzender
Der Vorsitzende Sepp Buchegger begrüßt die anwesenden Mitglieder. Zunächst dank er dem Vorstand, dem Ausschuss sowie unserem Platzwart Georg Kühnlein für die in 2018 geleistete Arbeit.

Der technische Leiter Peter Wutzler gibt sein Amt ab. Eine Gruppe von Vereinsmitgliedern hat sich bereit erklärt die Aufgaben zu übernehmen (Michael von Mengershausen, Thomas Hoch und Stefan Grüter), wobei Michael von Mengershausen der Ansprechpartner und Mitglied im Vorstand/Ausschuss ist.

Der Platzwart Georg Kühnlein wird ab dieser Saison durch einen Mitarbeiter der Firma Garten-Moser unterstützt (Mariusz Januchowski). Dieser wird den Hauptteil der Platzpflege übernehmen.

Für die Funktion des Breitensportwarts konnte kein Bewerber gefunden werden. Es gibt allerdings eine Gruppe von vier interessierten Mitgliedern die sich vorstellen können unterstützend bei Veranstaltungen tätig zu werden. Der Ausschuss wird das weiter verfolgen und mit diesen Mitgliedern die nächsten Schritte besprechen.

Der Vorsitzende weist darauf hin, dass der Verein die Unterstützung seiner Mitglieder braucht. Wenn wir es nicht schaffen unseren Vereinsbetrieb selbst zu stemmen, bleibt nur die Vergabe an einen Dienstleister. Dies ist dann mit erheblichen Mehrkosten für den Verein verbunden.

Sepp Buchegger weist darauf hin, dass die stellvertretende Vorsitzende Ute Wutzler und er nur noch für eine Amtsperiode kandidieren. Sollten Sie heute wiedergewählt werden, dann ist das definitiv ihre letzte Amtsperiode.

 

Bericht von Ute Wutzler (2. Vorsitzende)
Danach berichtete die 2. Vorsitzende Ute Wutzler über die Mitgliederentwicklung des Vereins. Extrem auffällig war hier, dass der Verein dringend seine Mitte stärken muss. In der Altersgruppe 25 bis 40 herrscht eine riesige Lücke.

 

Bericht der Sportwarte
Als nächstes stellten die Sportwarte Alex Stähle und Angelika Pasternacki ihre Berichte vor. Im Sommer 2018 waren die Mannschaften des TCK Kusterdingen und er SPG erfolgreich und konnten die Saison ohne Absteiger und mit einem Aufsteiger - aktive Herrenmannschaft - beenden.

Im Jugendbereich stand „Erfolg“ auf der Flagge. 3 von 6 Mannschaften konnten das Ziel „Aufstieg“ erreichen und werden im nächsten Jahr eine Liga höher antreten:Beide Kids Cup U12 Mannschaften und die Juniorinnen Mannschaft.

Im Winter 2018/19 waren von insgesamt 10 gemeldeten Mannschaften im Jugend und Erwachsenenbereich 5 Mannschaften am Ende der Saison auf Platz 1 der Tabelle: Herren 1, Herren 2, Herren 40, Knaben und Juniorinnen.

Zudem wurde über das beim TCK veranstaltete U8 Turnier berichtet. 18 Jungen und 9 Mädchen aus ganz Baden-Württemberg waren gemeldet.Das Turnier war rundum ein großer Erfolg!

Alex Stähle würde nach 20 Jahren im Amt seinen „Sportwart“ gerne nach Ablauf der Wahlperiode in 2020 an einen motivierten Nachfolger übergeben.

 

Bericht Technischer Leiter
Der scheidende Sportwart Peter Wutzler erstattete seinen Bericht. 2018 sind keine größeren Reparaturen angefallen. Die Investitionen für 2019 sind im Haushaltsplan eingestellt. Die große Trockenheit in 2018 hat den Plätzen, trotz der unermüdlichen Arbeit von Georg Kühnlein, stark zugesetzt. Die Beachplätze erhalten eine neue Sandauflage. Der Parkplatz wird „saniert“.

 

Bericht der Kassierer
Dietmar Helm erstattet seinen Kassenbericht für 2018 und Haushaltsplan. Entwicklung der Finanzen ist sehr zufriedenstellend. Die in der Mitgliederversammlung 2018 gewählten Kassenprüfer Günther Muther und Helmut Helle haben die Kasse des Vereins am 18.03.2019 geprüft. Die Prüfung ergab keine Beanstandungen. Dem Hauptkassierer Dietmar Helm und der Kassiererin Karin Helm werden eine einwandfreie Kassenführung bescheinigt.

Daraufhin hat Helmut Helle um die Entlastung der Kassierer und des Ausschusses gebeten. Beide wurden von der Versammlung einstimmig entlastet.

 

Wahlen:
Zur Wahl standen folgende Positionen:

1. Vorsitzender, stellvertretender Vositzender, Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing, Technischer Leiter, Breitensportwart und Kassenprüfer

Einstimmig wurden gewählt:
Sepp Buchegger (1. Vorsitzender)
Ute Wutzler (2. Vorsitzende)
Björn Starrach (Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing)
Michael von Mengershausen und Team (Technischer Leiter)
Helmut Helle und Günther Muther (Kassenprüfer)

 

Vorstellung neues Beitragsmodell
Björn Starrach erläutert die neuen Beitragsmodelle einschließlich einiger Vergleichsberechnungen.

Die neuen Modelle sind eine innovative und auf die Bedürfnisse der Mitglieder ausgerichtete Lösung. Keine finanziellen Nachteile gegenüber dem bisherigen Modell, Familien sollen kostengünstig Mitglied werden können. In einem Jahr wird Revue gehalten -> was hat sich getan?

Danach gab es eine intensive Diskussion unter den Anwesenden. Bei einer Gegenstimme und Null Enthaltungen werden die neuen Beitragsmodelle angenommen. Das Beitragsmodell wird bereits zu dieser Saison eingeführt werden.

 

Anträge
Dem Vorstand lagen keine Anträge vor.

Hallen-/Beachbuchung

Unsere Tennishalle / Beachplätze können ganz bequem über das Online-Buchungssystem gebucht werden.

>> Hier entlang!

SPIELERGEBNISSE

Bald steht hier mehr!

Mini-Banner-Shop.jpg

Partner

Hier könnte Ihr Logo stehen.

Einverstanden

Diese Internetseite setzt Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung